Aktuell

Bei der Unia organisierte Coop-Mitarbeitende fordern «Mehr Zeit zum Leben!»

Coop-Mitarbeitende für bessere Arbeitszeiten, Vereinbarkeit Beruf/Familie und Löhne

In Bern haben sich die Coop-Delegierten der Gewerkschaft Unia zu ihrem Fachgruppentreffen zusammengefunden. Sie diskutierten, wo sie bei Coop…

Weiterlesen
Aktion mit Pflegenden in Bern

Tag der Pflege: Ein starkes Zeichen für bessere Arbeitsbedingungen

Pflegende in der ganzen Schweiz fordern heute mit Strassenaktionen und «Walks of Care» bessere Arbeitsbedingungen in ihrer Branche. Denn: ein Jahr…

Weiterlesen
Ballone mit dem Schriftzug «Wir alle sind Migrant*innen»

Unia-Migrationskonferenz: Für ein Europa der sozialen Gerechtigkeit

Die Pandemie macht die rechtliche, wirtschaftliche und soziale Verletzlichkeit vieler Migrant*innen sichtbar. An der Unia-Migrationskonferenz fordern…

Weiterlesen
1. Mai 2021, Livestream des SGB auf Youtube

Soziale Spaltung entschieden bekämpfen

Die Covid-Pandemie verschärft die soziale Ungleichheit: Während die Börsen boomen und Kapitalgewinne regelrecht explodieren, drohen breite Schichten…

Weiterlesen
Oranges Logo mit Frau die ruft: Wir wollen mehr als kosmetische Verbesserungen!

Migros-Aktionstag: Personal verdient höhere Löhne und einen GAV für alle

Seit Beginn der Pandemie arbeitet das Migros-Personal hart, um die Grundversorgung der Bevölkerung sicherzustellen. Die Migros hat die Früchte dieser…

Weiterlesen
Jugendliche in Mundschutz stehen Schlange

Keine verlorene Covid-19-Generation!

Die Jugendkommission der Unia fordert weitere Massnahmen zum Schutz der Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Die Jugendarbeitslosigkeit muss…

Weiterlesen
Frauenstreik 2019, Demo, Frauen mit Megafon

Bürgerlicher Pandemiepolitik den Riegel schieben: Feminismus notwendiger denn je!

Die Corona-Krise trifft Frauen besonders hart. Während sie weiterhin den Grossteil der unbezahlten Arbeit zu Hause erledigen, sind sie gleichzeitig an…

Weiterlesen

Sieg der Verkäufer*innen: nicht mehr Sonntagsarbeit im Kanton Bern

Die Stimmberechtigten des Kantons Bern haben heute entschieden: Zwei Sonntagsverkäufe sind genug. Das ist ein klares Stoppsignal gegenüber den…

Weiterlesen

Etappensieg für das Verkaufspersonal

Der Ständerat ist dagegen, dass Kantone dieses und nächstes Jahr die Läden 12 Sonntage öffnen dürfen. Das ist ein wichtiger Erfolg fürs…

Weiterlesen
Gewerkschaftsaktivist*innen mit Transparent gegen DPD in Paris

Gewerkschaften fordern in Paris Gerechtigkeit für DPD-Chauffeur*innen

Heute Morgen hat die Unia gemeinsam mit den französischen Gewerkschaften CGT und SUD vor dem Hauptsitz von DPD Europa und der Muttergesellschaft…

Weiterlesen
Frau versteckt ihr Gesicht (schwarz-weiss)

Akute soziale Krise jetzt abwenden!

Die Pandemie trifft nämlich die wenig Verdienenden ungleich härter als die Wohlhabenden – sowohl gesundheitlich als auch wirtschaftlich.

Weiterlesen

Hoch hinaus mit dem neuen Coop-Gesamtarbeitsvertrag!

Heute beginnen die Verhandlungen zur Erneuerung des Gesamtarbeitsvertrages (GAV) bei Coop. Die Unia erwartet, dass der gute Umsatz des…

Weiterlesen
Corona-Test auf Rot

Endlich mehr Schutz in Alters- und Pflegeheimen durch neue Teststrategie

Mehr als 4000 Bewohner*innen sind bisher in Alters- und Pflegeheimen an Covid-19 verstorben. Nun handelt der Bundesrat endlich: Er finanziert neu auch…

Weiterlesen
Corona-Virus, Pflegerin, Verkäuferin

Delegierte des Sektors Tertiär: «Wir zahlen den Preis der Krise nicht!»

An ihrer Online-Versammlung haben die Delegierten des Sektors Tertiär der Gewerkschaft Unia eine Resolution zur Unterstützung der Angestellten in der…

Weiterlesen
Covid-19-Tests

Alters- und Pflegeheime vor grosser Gefahr: Besserer Schutz für Personal und Bewohner*innen längst überfällig

Die grosse Mehrzahl aller Corona-Todesfälle ereignet sich in Alters- und Pflegeheimen. Die neue Mutation des Corona-Virus stellt diese nun vor noch…

Weiterlesen
Küchenhilfe arbeit mit Teig

Gastgewerbe startet Bildungsoffensive

Die Sozialpartner im Gastgewerbe starten eine Bildungsoffensive. Alle durch den L-GAV finanziell unterstützten Aus- und Weiterbildungen werden…

Weiterlesen
Pflegende protestieren mit Schildern auf dem Bundesplatz

Pflege im 2021: Gemeinsam müssen wir unseren Protest auf die Strasse tragen

«Es braucht jetzt endlich bessere Bedingungen in der Pflege und in den anderen Berufen, die die Gesellschaft am Laufen halten.» Gedanken zum baldigen…

Weiterlesen
Hände mit Handschuhen halten eine Impfdosis gegen Covid-19

Pflegepersonal und Covid-19: Prioritärer Zugang zur Impfung Ja – Impfobligatorium Nein!

Der Schutz des Gesundheitspersonals ist in der aktuellen Covid-Krise von grösster Bedeutung. Pflegende müssen einen prioritären Zugang zum neuen…

Weiterlesen
Icons, Geld, Ladenschluss

Unia-Petition im Detailhandel: Weihnachtsprämie und früher Ladenschluss am 24. Dezember!

Tausende Angestellte im Detailhandel unterstützen die Forderung der Unia nach einem angemessenen Weihnachtsgeld und einem frühen Ladenschluss am 24.…

Weiterlesen
Demo-Schild vom 31. Oktober in Bern: "Stop Profit"

Solidarität statt Laissez-faire

Gesundheitsschutz und ökonomische Sicherheit gehören zusammen. Die Behörden müssen jetzt entschieden eingreifen, um beides zu sichern.

Weiterlesen
Schild einer Pflege-Aktion auf dem Bundesplatz: Wir brauchen mehr Wertschätzung, mehr Erholungszeit, weniger Druck und Stress

Covid-19 in der Betagtenpflege: Pflegende fordern von Bund und Kantonen sofortige Massnahmen

In Alters- und Pflegeheimen herrschen zurzeit unhaltbare Zustände: Immer mehr Pflegende müssen auch Corona-positiv arbeiten gehen. Das berichten heute…

Weiterlesen
Symbolbild: Grossaufnahme des Coronavirus und Pflegefachfrau mit Maske

Covid-19: Pflegepersonal muss dringend geschützt werden

Die Bewohner*innen und das Personal in Alters- und Pflegeheimen sind massiv von der zweiten Corona-Welle betroffen. Pflegende setzen sich täglich der…

Weiterlesen
Drei Bauarbeiter auf sehr engem Raum: Sie können die Distanz nicht einhalten und tragen keine Maske gegen das Coronavirus.

Covid-19: Grobe Missstände und kaum Kontrollen auf Baustellen

Fehlende Distanz, wenig Masken, keine Quarantäne trotz positiv getesteter Kollegen, kaum Kontrollen: Dies die erschütternde Bilanz der…

Weiterlesen
Unzählige leere Champagnergläser

Sozialpartner im Gastgewerbe fordern Unterstützungsmassnahmen

Das Gastgewerbe befindet sich wegen der Corona-Pandemie in einer dramatischen Situation. Die Sozialpartner fordern deshalb den Bundesrat und das…

Weiterlesen
Pflegende in Berufskleidung mit Schilder an einem Protest auf dem Bundesplatz

Pflegende am Limit: Jetzt protestieren sie auf dem Bundesplatz

Die Corona-Pandemie bringt es ans Licht: Die Arbeit der Pflegenden ist essentiell, doch sie arbeiten seit Jahren am Limit. Heute nahmen deshalb…

Weiterlesen
Youtube-Video zum Aktionstag in essentiellen Berufen

Langzeitpflege, Detailhandel und Logistik: Angestellte fordern Aufwertung ihrer Berufe

Am 31. Oktober 2020 finden in der ganzen Schweiz Unia-Aktionen für bessere Arbeitsbedingungen in essentiellen Berufen statt. Dabei sind Aktivist*innen…

Weiterlesen
Gruppenbild Unia-Migrationskonferenz

Migrationskonferenz: Keine Doppelbestrafung von Menschen ohne Schweizer Pass!

An der Migrationskonferenz der Unia in Bern haben die Delegierten drei Dinge gefordert: höhere Löhne, stabile Aufenthaltsbedingungen für…

Weiterlesen
Montage mit einem Coronavirus

Coronavirus: Schluss mit der Schlamperei in der Arbeitswelt

Seit dem Frühjahr fordert die Unia strengere und flächendeckende Kontrollen, um die Covid-19-Schutzkonzepte in Branchen und Betrieben durchzusetzen.…

Weiterlesen
Teilnehmende der Unia-Jugendkonferenz in Bern

Unia-Jugendkonferenz berät Themen für Kongress 2021

Heute trafen sich junge Gewerkschaftsmitglieder zur Unia-Jugendkonferenz. Sie diskutierten Themen und Anregungen für den Unia-Kongress, der nächsten…

Weiterlesen
Vertreter*innen von Amnesty International und den Gewerkschaften mit Transparenten vor dem Bundeshaus

Covid-19: Schutz des Gesundheitspersonals jetzt verbessern!

Niemand weiss, was die Folgen der Corona-Pandemie für die Gesundheitsfachkräfte sind. Die Situation in der Schweiz muss dringend überwacht werden,…

Weiterlesen
Mit Mundschutzsmaskierte Beteiligte an der Fachgruppe Coop der Unia stehen vor dem Unia-Zentralsekretariat

Mindestlöhne bei Coop steigen um 100 Franken

Coop-Angestellte erhalten ab Januar deutlich mehr Lohn. Die Mindest- und Referenzlöhne steigen um 100 Franken. Der Einstiegslohn steigt auf 4’000…

Weiterlesen
Übergabe der Petition bei der Bundeskazlei in Bern

Coronavirus: Mehr als 20’000 Unterschriften für Lohngarantie und gegen Corona-Entlassungen

Die Unia fordert in einem Appell an den Bundesrat 100% Lohnersatz und den Verzicht auf Kündigungen. Über 20'000 Arbeitnehmende haben den Appell in den…

Weiterlesen

Offener Brief an Bundesrat: Schutz des Gesundheitspersonals verbessern!

Mindestens 3000 Gesundheitsangestellte sind weltweit bereits im Kampf gegen das Coronavirus gestorben. Auch in der Schweiz arbeiten sie unter Druck…

Weiterlesen
Eine Kellnerin in einer Kneipe

Beschäftigte im Gastgewerbe fordern Sicherheit für Löhne und Arbeitsplätze

Die Sozialpartner des Gastgewerbes beantragen beim Bundesrat, dass die Allgemeinverbindlichkeit (AVE) des Landes-Gesamtarbeitsvertrags (L-GAV) bis…

Weiterlesen
Symbolbild: Bonze liegt faul auf dem Geld, Arbeiter/innen rollen Münzen einen Berg hoch

Lohnschere öffnet sich, Aktionäre und CEOs bedienen sich

Rekordgewinne für die Aktionäre, Existenzängste für die Arbeitnehmenden: So lässt sich die Studie der Gewerkschaft Unia zum Lohngefälle in der Schweiz…

Weiterlesen
Putzfrau

Bündnis fordert Überbrückungsfonds für prekäre Arbeitnehmende

Die Unia und rund zwei Dutzend mitunterstützende Organisationen fordern Bund und Kantone dazu auf, die notwendigen Mittel für einen…

Weiterlesen
Hand deckt Tisch in Restaurant

Gastgewerbe öffnet – Kontrollen notwendig

Heute öffnen in der ganzen Schweiz Betriebe im Gastgewerbe. Ein Schutzkonzept der Sozialpartner soll den Gesundheitsschutz sicherstellen. Es braucht…

Weiterlesen
Pflegende hilft einer älteren Frau beim Gehen

Die Pflegenden arbeiten am Limit, mit fatalen Folgen für ihre Gesundheit!

Für den Schutz der Bewohner/innen von Alters- und Pflegeheimen vor dem Coronavirus und für die Sicherstellung einer guten Pflege braucht es gesundes…

Weiterlesen
Logistikentrum mit Gabelstapler

Ungenügender Corona-Schutz in Logistik und Transport

Eine Erhebung der Unia mit knapp tausend Rückmeldungen zeigt, dass die Corona-Schutzmassnahmen in Logistik und Transport ungenügend umgesetzt werden.…

Weiterlesen
Piktogramme der von Bund kommunizierten Coronavirus-Verhaltensregeln

Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz durchsetzen!

Ohne konsequente Einhaltung der Schutzmassnahmen gegen das Coronavirus am Arbeitsplatz droht ein Wiederanstieg der Fallzahlen. Doch in ganzen Branchen…

Weiterlesen
Ein Schaukel

Keine Betreuungskrise nach der Corona-Krise!

Breite Koalition fordert: Die Kinderbetreuung darf wegen Corona-Pandemie nicht geschwächt werden, sondern muss gestärkt aus der Krise hervorgehen!

Weiterlesen
Junge Coiffeuse und Coiffeur

Coronavirus: Schutzkonzept für Coiffeurgewerbe ausgearbeitet

Am 27. April 2020 dürfen Coiffeurgeschäfte unter Berücksichtigung von Schutzmassnahmen gegen das Coronavirus wieder öffnen. Coiffure Suisse hat nach…

Weiterlesen
Drei Gezeichnete Bilder von Betreuenden und Pflegenden mit Schutzausrüstung. Persönlche Schutzausrüstung. Gute Bezahlung. Respekt und Gewerkschaftsrechte.

Betreuerinnen in Privathaushalten: ihre Arbeit ist essentiell!

In der Schweiz können viele Betagte oder Menschen mit Behinderung Dank der Arbeit einer Betreuerin oder eines Betreuers zu Hause leben. Diese Berufe…

Weiterlesen

Coronavirus: Besonders gefährdete Arbeitnehmende wieder besser geschützt

Auf Druck der Gewerkschaften hat der Bundesrat den Schutz für besonders gefährdete Arbeitnehmende wiederhergestellt. Sie können zuhause arbeiten oder…

Weiterlesen

Auch Selbständige erhalten Corona-Hilfe

Von den Massnahmen gegen das Coronavirus sind auch Selbständige massiv betroffen. Die Unia hat sich dafür stark gemacht, dass z.B. Taxifahrer/innen…

Weiterlesen
Verkäuferin in Lebensmittelladen füllt Regal auf

Kampf gegen das Coronavirus im Detailhandel: Probleme kommen ans Licht

Über tausend Verkäuferinnen und Verkäufer haben anhand der Unia-Checkliste für den Detailhandel überprüft, ob ihre Arbeitgeber die…

Weiterlesen
Transparent über Autobahnbrücke: «Ihr bringt’s! Solidarität mit Logistikerinnen und Chauffeuren»

Solidaritäts-Aktion auf der Autobahn für Chauffeur/innen

«Ihr bringt’s! Solidarität mit Logistikerinnen und Chauffeuren»: Ein Transparent mit dieser Botschaft hängte die Unia heute Morgen bei Egerkingen über…

Weiterlesen
Frau beim Boden putzen

Arbeitnehmende in den prekärsten Arbeitsverhältnissen müssen geschützt werden

Zehntausende von Angestellten in Privathaushalten, die Haus-, Pflege- und Hilfsarbeiten leisten, warten immer noch auf eine Lösung: In den Massnahmen…

Weiterlesen
Eine Pflegende sitzt erschöpft am Tisch

Alters- und Pflegeheime in der Corona-Krise: Schutz der Bewohner/innen heisst Schutz des Pflegepersonals

Alters- und Pflegeheime stehen bei der Bekämpfung des Coronavirus an vorderster Front. Ihre Bewohner/innen sind besonders gefährdet und können nur…

Weiterlesen

Corona: Taxibranche einstellen, Taxifahrer/innen unterstützen

Der Bundesrat hat Unterstützung für Einzelunternehmen (Selbständige) versprochen. Das ist nötig und überfällig. Unverständlich ist, dass der Bundesrat…

Weiterlesen

Coronavirus: Technischer Stopp auf Baustellen nötig!

Die Schutzmassnahmen des Bundesamtes für Gesundheit werden nicht eingehalten. Dies zeigen 2'000 Gefährdungsmeldungen von Baustellen innerhalb von 15…

Weiterlesen
Lastwagen mit Schatten eines Menschen

Coronavirus-Krise darf nicht zur Verschlechterung der Arbeitsbedingungen missbraucht werden

Neben Entscheidungen zugunsten der Beschäftigten hat der Bundesrat in einigen Bereichen den Schutz der Arbeitnehmenden gelockert. Das geht nicht, die…

Weiterlesen

Coronavirus: Arbeiten in nicht-essentiellen Bereichen einstellen – Schutz durchsetzen!

Die Massnahmen des Bundes zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie werden in vielen Betrieben nicht eingehalten – und die Behörden setzen die Massnahmen…

Weiterlesen
Frau mit Fieberthermometer

Coronavirus und Detailhandel: Gesundheit der Angestellten nicht aufs Spiel setzen

Die Angestellten von Lebensmittelgeschäften und Tankstellen stehen seit mehr als einer Woche unter massivem Druck. Aufgrund absolut unzureichender…

Weiterlesen
Frau hustet in Papiertaschentuch

Coronavirus: fünf Forderungen für die Arbeitnehmenden

Die Löhne der Arbeitnehmenden und die Liquidität der Firmen sichern, Entlassungen verhindern, die soziale Sicherheit gewährleisten, die Konjunktur…

Weiterlesen
Pflegefachfrau vor Arzneimittelschrank

Coronavirus: Die Unternehmen können nicht tun und lassen, was sie wollen

Gewisse Unternehmen versuchen, ihren Mitarbeitenden eine unbezahlte Zwangsquarantäne aufzuerlegen, wenn sie aus Italien oder einem anderen…

Weiterlesen